Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

MiT-Werken

Ein Nachmittag voller kreativer Gestaltungsmöglichkeiten für Menschen in Trauer.

Der nächste Termin zum MiT-Werken: Freitag, 18. September, 15 bis 17 Uhr.
Die weiteren Termine in 2020: 16. Oktober, 13. November, 18. Dezember.

Um eine verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 17. September, via Telefon (0431-220335-0) oder Mail (info@hospiz-initiative-kiel.de) wird gebeten!

 

Offener Trauertreff (nachmittags)

Da unsere regelmäßigen Angebote für Menschen in Trauer aufgrund der Kontakt- und Hygienebestimmungen derzeit noch nicht wieder alle stattfinden können, laden wir bis auf Weiteres zum „Offenen Trauertreff“ in das Haus der Begegnung in der Waitzstraße ein – unter Einhaltung aller vorgegebenen Maßnahme zur Sicherung der Gesundheit.

Der nächste Termin für den Offenen TrauerTreff am Nachmittag: Sonntag, 20. September, 15 bis 16:30 Uhr.
Die weiteren Termine in 2020: 18. Oktober, 15. November, 20. Dezember.

Die Runde mit maximal sieben Teilnehmer*innen bietet Menschen in Trauer die Möglichkeit, mit ausgebildeten Trauerbegleiter*innen zu sprechen und sich mit anderen auszutauschen.

Um eine verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 17. September, via Telefon (0431-220335-0) oder Mail (info@hospiz-initiative-kiel.de) wird gebeten!

 

MiT-Wandern

Wir wollen auch im grau werdenden Herbst wieder zusammen Wandern, in Corona-Zeiten mit den üblichen Kontaktbeschränkungen – also Abstand und bei engem Kontakt wie in Bus oder Restaurant/Café mit Mundschutz. Bewegung oder Sport an der frischen Luft wird empfohlen und das Risiko einer Übertragung soll hier besonders gering sein.

Auf dieser Wanderung wollen wir den Molfsee erkunden. Es geht ein Stück über Straße, Feldwege, über die Eiderbrücke und an der Windmühle im Freilichtmuseum vorbei.

Länge: 7,25 km

Dauer: ca 2 bis 3 Stunden,

Gelände: gut begehbar, aber abwechslungsreich, festes Schuhwerk und gute Grundkondition erforderlich. Rollatoren- oder Gehstock-Eignung nicht sichergestellt. 

Verpflegung:

  1. a) Picknick auf der Strecke (bitte Essen selbst mitbringen)
  2. b) Restaurantbesuch in der Taverna „Apropolis“, Dorfplatz 15
  3. c) Einkehr ins „Café Mordhorst“ in Kiel-Meimersdorf Dorfplatz 2

Bitte bei der Anmeldung angeben, wie wir Essen wollen – es muss mit Sicherheit reserviert werden. Wegen der Corona-Einschränkungen kann es sein, dass bei einer großen Teilnehmerzahl keine Einkehr möglich ist, oder wir uns aufteilen.

Weitere Hinweise: Keine Toiletten auf der Wegstrecke bekannt

Weitere Infos zur Strecke: https://www.komoot.de/smarttour/260819

Treffen:      Sonntag, 27. September 2020, 10 bis 10 Uhr 15
Ort:            Haltestelle Kiel Meimersdorf, Dorfplatz

Anfahrt Bus:      KVG-Linie 41/42
(https://www.kvg-kiel.de/linienfahrplaene/41_42_200810.pdf)
ab Kiel Hbf C3 09:50, Ankunft 11:07 in Kiel Meimersdorf Dorfplatz
Für Autofahrer:
Dorfplatz in Kiel-Meimersdorf (Parkplätze in der Nähe)

Leitung: Mandy Schmidt

Die Teilnahme ist kostenfrei und geschieht auf eigene Verantwortung. Wir freuen uns über Spenden für die Trauerarbeit der hospiz-initiative kiel e.v.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Do, 24.09. im Büro der hospiz-initiative: Telefon: 0431-220 335 0 oder info@hospiz-initiative-kiel.de. (Bitte geben Sie immer eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können.) Für kurzfriste Absagen von Teilnehmer*Innenseite bitte anrufen: 0152 03412657

 

MiT-Spielen

Am Sonntag, 4. Oktober 2020, wird um 15 Uhr das nächste Mal wieder gespielt!
Die weiteren Termine in 2020 sind der 1. November und der 6. Dezember.

Bei gutem Wetter findet das MiT-Spielen mit sieben Teilnehmer*innen und 2 Ehrenamtlichen in unserem Lebensgarten statt, bei Regen aufgeteilt in drei Kleingruppen im Haus der Begegnung - in Bibliothek, Wintergarten und Kaminzimmer.

Um eine verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 1. Oktober 2020, via Telefon (0431-220 335-0) oder Mail (info@hospiz-initiative-kiel.de) wird gebeten!

 

Offener TrauerTreff (vormittags)

Weil die sonst regelmäßig jeweils am 2. Sonntag im Monat stattfindenden Frühstücke für Menschen in Trauer aus bekannten Gründen nicht wie üblich stattfinden können, wird beim Offenen TrauerTreff die Möglichkeit für Begegnung und Austausch im Beisein ausgebildeter Trauerbegleiterinnen geboten.

Der nächste Termin für den Offenen TrauerTreff am Vormittag im Haus der Begegnung: Sonntag, 11. Oktober, 10.30 bis 12 Uhr.
Die weiteren Termine in 2020: 8. November, 13. Dezember.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis Donnerstag, 8. Oktober, via Telefon (0431-220335-0) oder Mail (info@hospiz-initiative-kiel.de).

 

"Erinnerungsnähen"

Was tun mit den Lieblingskleidungsstücken meines Verstorbenen? Ich möchte, dass das Hemd/die Jacke/ die Hose/ der Pulli mit dem besonderen Muster weiterhin in meiner Nähe ist - Warum nicht ein Stofftier aus dem Stoff nähen? Oder einen Kissenbezug, eine Tasche, eine Decke?

Wir wollen uns einen halben Tag lang treffen und unter Anleitung der nähbegeisterten Bestatterin Iris Schneider und der Trauerbegleiterin Patricia Schmolke Kunstwerke aus Kleidungsstücken herstellen.

Wer sich im Vorfeld schon vorher inspirieren lassen möchte, kann die Nähbeispiele von Iris Schneider im Schaufenster von Martens Bestattungen, Wörthstr. 7-9 ansehen.

Termin: Sonnabend, 31.10.2020, 10-14 Uhr
Ort: Haus der Begegnung, Waitzstraße 

Mitzubringen sind: Nähmaschine, Garn, Scheren etc. und Kleidungsstücke und Stoffe.

Teilnahmebeitrag: auf Spendenbasis

Um eine verbindliche Anmeldung bis Montag, 26. Oktober, via Telefon (0431-220335-0) oder Mail (info@hospiz-initiative-kiel.de) wird gebeten!

 

 

 

 

Regelmäßige Angebote:

MiT-Spielen an jedem 1. Sonntag im Monat

An jedem ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr öffnet das Haus der Begegnung seine Türen für eine kurzweilige Zeit mit Würfel, Karten oder Spielsteinen. Gesellschaftsspiele sind vorhanden und können auch mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Frühstück an jedem 2. Sonntag im Monat

An jedem 2. Sonntag laden wir zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag davor im Büro an, damit wir entsprechend vorsorgen können.

MiT-Werken

Kreativ trauern, jeden Freitag vor dem Café-Sonntag. Anmeldung über das Büro.

Café Horizonte an jedem 3. Sonntag im Monat

An jedem 3. Sonntag ist das Café Horizonte von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Kaffee und Kuchen haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und mit den anwesenden TrauerbegleiterInnen zu sprechen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

MiT-Wandern an jedem 4. Wochenende (Sa oder So) im Monat

Jeden 4. Sonnabend oder Sonntag im Monat laden wir zu einer kleinen geführten Wanderung ein. Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag davor verbindlich im Büro an.

Zum Seitenanfang