Veranstaltungen

Ausstellung zum Thema "Abschied nehmen"

Der Mannheimer Künstler Mehrdad Zaeri, Illustrator der Kinderbücher "Als Oma immer kleiner wurde", "Joshua, der kleine Zugvogel" und "Mein Jimmy" stellt im Rahmen einer interaktiven Führung seine Bilder aus.

Führungen für Grundschulklassen: Mo. 20.01., Mi. 22.01., Mo. 27.01., Mi. 29.01., Di. 04.02., Mi. 05.02., Mo. 10.02., Mi. 12.02., Di. 18.02., Mi. 19.02., Mo. 24.02., Mi. 26.02. (jeweils im Vormittagsbereich). Dauer der Führung: ca 90 Minuten.

Führungen für Senioren (Biographiearbeit) nach Absprache.

Wir freuen uns auf Anmeldungen über unser Büro.

Termin: 16.01.-27.02.2020

Ort: Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V., Schwanenweg 13, 24105 Kiel

 

MiT-Wandern

Die hospiz-initiative kiel e.v. lädt zu einer ersten, winterlichen MiT-Wanderung im neuen Jahr ein. Aufgrund der Busverbindungen ausnahmsweise am Samstag!
Die „Kleine Tour führt uns dieses Mal durch das Tannenberger Gehölz. Anschließend: Einkehr „Waldschänke“, Projensdorfer Straße 232.
In der Gemeinschaft mit anderen Trauernden kann Verbundenheit durch Gespräche oder auch im Schweigen erfahren werden. Unterwegs zu sein in der Natur, ihre Schönheit und Vielfalt zu erleben, gibt uns Kraft für den Weg durch die Trauer. Die Teilnahme ist kostenfrei und geschieht auf eigene Verantwortung.
Dauer des Spaziergangs: ca. 1 ½ Stunden.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Do, 23.01.2020, über das Büro.
Für kurzfriste Absagen von Teilnehmer*innenseite bitte anrufen: 0152 03412657.

Leitung: Maiken Buerschaper und Christine Baumann, Trauerbegleiterinnen

Termin: 25. Januar 2020, 14.15 Uhr

Treffpunkt: Haltestelle „Waldschänke“, Projensdorfer Str. 232, KVG Linie 41 (Hbf Richtung Tannenberg, 13.45 Uhr)

 

Lesung und Erzählstunde mit Mehrdad Zaeri

Zum Tag der Kinderhospizarbeit kommt der Mannheimer Künstler Mehrdad Zaeri für eine Lesung und Erzählstunde ins Literaturhaus S-H.

Termin: 09.02.2020, 11.00 Uhr

Ort: Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V., Schwanenweg 13, 24105 Kiel

 

Tag der Kinderhospizarbeit

Am 10.02. ist der Tag der Kinderhospizarbeit. Zu diesem Anlass kann vor der Buchhandlung Liesegang in Kiel ab mittags am großen Glücksrad gedreht werden. Außerdem gibt es einen Stand, an dem Haupt- und Ehrenamtliche als Zeichen der Hoffnung, dass sich immer mehr Menschen mit den erkrankten Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Familien verbünden, grüne Bänder verteilen und über die Arbeit des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes informieren.

Termin: 10.02.2020, 13.00-16.00 Uhr

Ort: Buchhandlung Liesegang, Holstenstraße 106-108, 24103 Kiel

 

Märchenspaziergang

Petra Schönke und Inke Böttcher, Koordinatorinnen der hospiz-initiative kiel e.v., laden Jung und Alt zu einem märchenhaften Spaziergang durch den Volkspark (Werftpark) mit anschließendem Teetrinken im Märchencafé ein. Karten können für 2,40 € über das Theater im Werftpark erworben werden.

Termin: 29.02.2020, 14 Uhr

Ort: Volkspark, Ostring, 24148 Kiel

 

Themen-Mittag „Erzähl mir keine Märchen"

Über die Ehrlichkeit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die mit Sterben, Tod und Trauer konfrontiert sind. Ein offenes Angebot für Kinder und Eltern mit Musik von Liederlukas, Kreativtischen zum Mitmachen und Info-Café.

Termin: 01.03.2020, 13.00-16.00 Uhr

Ort: Theater im Werftpark, Ostring 187 A, 24143 Kiel

 

Kamingespräch

„Noch voll im Leben und unheilbar krank“ – vom Umgang mit chronischen lebensverkürzenden Erkrankungen – Podiumsgespräch und Austausch. Mit: Karin Waak (Palliativmedizinerin), Brigitte Greiner (Einrichtungsleiterin Friederica-von Ellendsheim-Haus), Erika Skibbe und Renée Farin (beide hospiz-initiative kiel e.v.).

Wir freuen uns auf Anmeldungen über unser Büro.

Termin: 27.03.2020, 18.00 Uhr

Ort: Haus der Begegnung, Waitzstraße 17, 24105 Kiel

 

Regelmäßige Angebote:

MiT-Spielen an jedem 1. Sonntag im Monat

An jedem ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr öffnet das Haus der Begegnung seine Türen für eine kurzweilige Zeit mit Würfel, Karten oder Spielsteinen. Gesellschaftsspiele sind vorhanden und können auch mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Frühstück an jedem 2. Sonntag im Monat

An jedem 2. Sonntag laden wir zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag davor im Büro an, damit wir entsprechend vorsorgen können.

MiT-Werken

Kreativ trauern, jeden Freitag vor dem Café-Sonntag. Anmeldung über das Büro.

Café Horizonte an jedem 3. Sonntag im Monat

An jedem 3. Sonntag ist das Café Horizonte von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Kaffee und Kuchen haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und mit den anwesenden TrauerbegleiterInnen zu sprechen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

MiT-Wandern an jedem 4. Sonntag im Monat

Jeden 4. Sonntag im Monat laden wir zu einer kleinen geführten Wanderung ein. Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag davor verbindlich im Büro an.