Trauerbegleitung für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Fortbildung ist ausgebucht

Die Fortbildung "Trauerbegleitung für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen" am Freitag, den 08.02.2019 von 10 Uhr bis 17 Uhr ist ausgebucht. Interessierte können sich im Büro auf die Warteliste setzen lassen.


Neuer Vorbereitungskurs

Weltgedenktag am 09. Dezember 2018