Newsletter
Newsletter aktuell
newsletter
20 Jahre 1995-2015
Haus der Begegnung Waitzstraße 17 24105  Kiel 0431-220335-0
2017 Kalender Antworten  auf  8  Fragen (* = Pflichtfelder)  Wir möchten Sie noch schneller über unsere aktuellen Termine, Angebote und Aktivitäten informieren. Der schnellste Weg sind Newsletter, die kurz und zeitnah alle neuen Informationen über die Initiative beinhalten. Einfach abonnieren. Sollten Sie noch keine E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, oder sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, so steht Ihnen unser Newsletter-Formular (rechts) dafür zur Verfügung. Wenn Sie in Zukunft keine Newsletter von der Initiative wünschen, dann benutzen Sie bitte auch das nebenstehende Formular.  Vielen Dank.
Liebe Förderer und Interessierte, in diesem Sommer haben wir wieder einige Gelegenheiten genutzt, unsere Arbeit noch weiter bekannt zu machen: Wir wollen mehr Menschen erreichen, die uns brauchen. So waren wir etwa bei Sommerfesten oder auch beim internationalen Geocaching. Zu unserer großen Freude war dies auch mit dem Sammeln von Spenden verbunden (siehe unten). Termine Viele haben den Flyer mit unserem ganz besonderen Programm zugeschickt bekommen: Wir veranstalten vom 6. – 15.10.2017 die 1. Kieler hospizTAGE. Einrichtungen unseres Kieler Netzwerks zeigen ihre Arbeit, interessante Themen werden vorgestellt. Nutzen Sie z.B. die Chance, einmal hinter die Kulissen von zwei wichtigen Stationen des UKSH Klinikums zu schauen. Mit einem Benefizkonzert wird „Bertha Blau“ die hospizTAGE am Sonntag, 8.10. eröffnen und mit ihrer schwungvollen Musik ganz sicher alle Gäste begeistern! Wir freuen uns auf regen Besuch und gute Begegnungen während der ganzen Woche: Am Nachmittag des Freitags 13.10., sind Sie auch in unser Haus der Begegnung zu Gespräch und Information eingeladen. Sagen Sie es weiter, dass am Sonnabend, 14.10. zwischen 11.00 und 15.00 Uhr in der Dänischen Straße viele kompetente Fachkräfte befragt werden können. Vielleicht möchten Sie sich auch „wild behüten“ lassen auf von Ihrem ganz persönlich gestaltete Weise? Zudem erwarten Sie weitere Überraschungen und natürlich Stärkungen für Leib und Seele. Bitte beachten Sie auch die Hinweise im Flyer auf unsere Kaminabende zu den Themen „Sterbefasten“ und „Wie geht Sterben mit Herzschrittmacher.“ Übrigens… Unser Haus macht seinem Namen „Haus der Begegnung“ wirklich alle Ehre. Fröhliches Kinderlachen schallt oft durch unsere Räume: Eine 5-Jährige arbeitet mit ihrem Vater und der Koordinatorin Patricia Schmolke an einem Erinnerungskasten. Lustige Erlebnisse mit der verstorbenen Mutter tauchen auf und werden in wilden Basteleien festgehalten – aber natürlich fließen auch immer wieder die Tränen. Nebenan spricht die Koordinatorin Dunja Anraad mit einem jungen Mann, der überlegt, sich als Sterbebegleiter ausbilden zu lassen. Und im Büro gehen die Anmeldungen für das nächste Kamingespräch ein… Es lohnt sich: Unsere Bücherei wächst stetig! Auch für Kinder sind viele einschlägige Bücher dabei. Das Bücherei-Team freut sich auf Sie: Jeden Donnerstag von 15.00 – 17.00 Uhr ist es vor Ort. Das „projekt KLEE  – Kinder Lebensbedrohlich Erkrankter Eltern“ bekommt ein neues Gesicht: Inke Böttcher wird die neue Koordinatorin. Wir freuen uns, mit ihr eine Fachfrau gefunden zu haben, die sehr viel Erfahrung in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen sowie ihrer Eltern mitbringt. Danke Sie sind Vergnügt aber erschöpft: Die Koordinatorin Jessyka Naase, die Ehrenamtlichen Uschi Böge und Sabine Wachholz (von links) nach dem Spielplatzfest am 2.8. in Felmerholz. Für unsere Arbeit kamen stolze 2.060 € zusammen. Allen Akteuren sehr herzlicher Dank.   Der Kieler Serviceclub Round Table 79 hat insgesamt 8.000 € für verschiedene Projekte gesammelt, wovon unser Kinder- und Jugendhospizdienst RaBe 3.000 € bekam. Bei der Scheckübergabe herrschte allenthalben große Freude! Diese beiden Projekte stehen für ungenannte anderen. Es ist großartig, welche Ideen immer wieder entwickelt werden und welchen Einsatz viele Menschen für unsere Arbeit aufbringen. Ihnen allen vielen Dank! Mit besten Grüßen bis vielleicht zu einer Begegnung bei den 1.Kieler hospizTAGEN? 1. Vorsitzende
September 2017
Bekommen Sie unsere Newsletter noch nicht direkt zugeschickt? Teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit (Formular ganz unten) oder schicken Sie uns eine E-Mail.
CMS Frog
Jede Spende hilft, einfach und direkt