zuz
20 Jahre 1995-2015
Haus der Begegnung Waitzstraße 17 24105  Kiel 0431-220335-0
home
Stadtplan
ausschnitt stadtplan 2016 Kalender Antworten  auf  8  Fragen
Wir freuen uns und danken, dass Ministerpräsident Torsten Albig sich bereit erklärt hat, die Schirm- herrschaft für die hospiz-initiative zu übernehmen.
Ministerpräsident Torsten Albig bei dem ambulanten Hospizdienst für Kiel und Umgebung Herzlich willkommen
Mehr über die Arbeit der hospiz-initiative kiel e.v. erfahren Sie in dem Interview der 1. Vorsitzenden Anne Münchmeier mit Gerd Hausotto.
Ankündigung
Ein würdiges und selbstbestimmtes Leben bis zuletzt – am liebsten in dem vertrauten Zuhause – das wünschen sich viele. Da dies keineswegs gesichert ist, bleibt es das wichtigste Ziel unserer Arbeit. Schwerkranke, Sterbende und ihre Zugehörigen, Familien mit einem schwerkranken Kind und auch Familien, bei denen ein Elternteil erkrankt ist, erhalten von unseren 6 Fachkräften und den etwa 130 qualifizierten ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen Beratung, Begleitung und Unterstützung, wo und wie sie dies wünschen und brauchen. Menschen in Trauer - MiT - sind im Haus der Begegnung willkommen, zu Gespräch oder Beratung. Wer an hospizlichen Fragen interessiert ist, findet im hospizFORUM ein vielfältiges Angebot an Vorträgen und auch Fortbildungen. Für unsere Arbeit sind wir in großem Umfang auf Spenden angewiesen. Die Kranken- kassen geben zwar Zuschüsse, diese reichen aber bei weitem nicht aus. Wir freuen uns über jede Unterstützung, mit der diese Arbeit für die Betroffenen gesichert wird. Bauen Sie mit an dem Netzwerk, das auch einmal uns selbst zugutekommen kann.
Jede Spende hilft, einfach und direkt